facebook feed fist header movement-text refugee-movement-text twitter youtube
School

Urgent call for action against the eviction of the ohlauer school!

deutsch unten

We need to act now. We need everyone to get active and be aware over the next days.

Get active!

An alarm system has been installed to even further restrict people’s movement

The refugee activists in the school right now are living under security occupation, with controlled entry and exit and no access to the roof. An alarm system has been installed to even further restrict people’s movement. On top of that, police have been harassing and arresting residents, with at least seven people now being held in prison. It’s important that people nearby keep watch over the situation, as the police may move to evict or arrest at any time. For those of us not living with these restrictions, it’s important that we do what we can to support the refugee activists as the government tries to isolate and control their movements, and try to undermine their resistance.

Get informed and Inform!

If you see police action, please send an exact description of what you see by SMS(!) to 015213207599. Don’t panic. Write exactly what you see so we can share this information with people who need to know.

Also, if you want to receive alerts about urgent actions, send an SMS or give a missed call to 015213207599 and we will keep you informed.

This is no Infophone! Its only for get SMS-Information if something urgent is going on!

 Everyone needs to get active on their own. Get organised and find ways to fight back.

For now, we need to get active against those responsible for the situation. Here are a few of their events over the next few days:

14.-15. March
Meeting of the Migration & Flucht National Working Group of the Green Party
Platz vor dem Neuen Tor 1

17. March, 18h00
District invite for meeting of renter and owner of flats around Görlitzer Park
Ohlauerstraße 41, Berlin-Kreuzberg

19. March, Thursday, 19:00
„Migrationspolitische Frühjahrsempfang“
Festsaal des Berliner Abgeordnetenhauses Niederkirchnerstr.5, 10111 Berlin http://www.gruene-fraktion-berlin.de/termin/16-migrationspolitischer-fr-hjahrsempfang

Most importantly, everyone needs to get active on their own. Get organised and find ways to fight back. We can’t let this eviction happen, and we refuse everything it represents.

Do not forget the people in prison! Free our friends immediately.!!

YOU CAN`T EVICT A MOVEMENT

==========================================================================

deutsch:

Dringender Aufruf für Aktionen gegen die Räumung der Ohlauer-Schule!

Wir müssen jetzt handeln. Wir müssen alle aktiv werden und über die kommenden Tage aufmerksam bleiben.

Werdet aktiv!

Die Refugee-Aktivist_innen in der Schule leben zur Zeit unter einer überwachungs-besatzung, mit Eingangs- und Ausgangskontrollen und keinem Zugang zum Dach. Ein Alarmsystem wurde installiert um die Bewegungsfreiheit der Menschen noch mehr einzuschränken. Obendrein sind die Bewohner konstanten Schikanen der Polizei ausgesetzt und einige wurden sogar festgenommen, so werden im Moment schon 7 Personen im Knast festgehalten. Es ist wichtig, dass Menschen in der Nähe die Situation im Auge behalten, da es jeder Zeit möglich ist, dass die Polizei die Schule räumt oder Bewohner festnimmt. Für uns, die ohne diese Restriktionen leben, ist es umso wichtiger, dass wir alles mögliche tun um die Refugee-Aktivist_innen zu unterstützen, als die Regierung versucht sie zu isolieren, zu kontrollieren und ihren Widerstand zu untergraben.

Informiert euch und informiert!

Wenn ihr eine Polizeiaktion seht, schickt bitte eine genaue Beschreibung davon , was ihr gesehen habt, per SMS(!) an 015213207599. Keine Panik. Schreibt uns genau was passiert ist , sodass wir die Information mit Menschen teilen können, die Bescheid wissen sollten.

Wenn ihr Aufrufe zu aktuellen Aktionen bekommen wollt, schreibt eine SMS oder lasst anklingeln bei

015213207599 und wir halten euch auf dem Laufenden.

Dies ist kein Info-Telefon! Es ist nur dafür da, Info-SMS zu versenden, wenn etwas dringendes passiert!

Am wichtigsten ist, dass alle selbst aktiv werden. Organisiert euch und findet Wege um zurück zu schlagen. Wir dürfen diese Räumung nicht passieren lassen

Im Moment ist es wichtig Druck auf die Verantwortlichen aufzubauen. Hier ein paar ihrer Veranstaltungen:

14.-15. März
Treffen der Bundesarbeitsgruppe Migration & Flucht der Grünen
Platz vor dem Neuen Tor 1

17. März, 18h00
Der Bezirk lädt ein zu einem Treffen für Mieter, Wohnungseigentümer um den Görlitzer Park
Ohlauerstraße 41, Berlin-Kreuzberg

19. März, Donnerstag, 19:00
„Migrationspolitische Frühjahrsempfang“
Festsaal des Berliner Abgeordnetenhauses Niederkirchnerstr.5, 10111 Berlin http://www.gruene-fraktion-berlin.de/termin/16-migrationspolitischer-fr-hjahrsempfang

Am wichtigsten ist, dass alle selbst aktiv werden. Organisiert euch und findet Wege um zurück zu schlagen. Wir dürfen diese Räumung nicht passieren lassen und lehnen alles ab, was diese repräsentiert.

Vergesst nicht unsere Frunde im Gefängnis! Lasst unsere Leute sofort frei!

YOU CAN`T EVICT A MOVEMENT


School

berlin news / Demo / News / School / Support/Solidarity

Aftermath of the eviction of Gerhart-Hauptmann-Schule on 11 January, 2018

It has been a long and intense morning with hundreds demonstrating on the streets of Kreuzberg to protest against the eviction of the Gerhart-Hauptmann-Schule, against German racist and neocolonial asylum and migration policies, Fortress Europe, and deportations. Many thanks to all those today in support and solidarity for the people of the school, thanks to… Read more »

berlin news / Demo / News / oplatz / School / Support/Solidarity

Kundgebung & Demo zur Räumung der Ohlauer/GHS, 11.01.2018, 7:45

Räumung der GHS am 11.01.2018 – Solidarität mit den Bewohner_innen. Eviction of GHS, 11.01.2018 – Call for solidarity Die Chronologie der GHS auf Deutsch und Englisch Pressestatement der Nachbarschaftsinitiative Ohlauer Straße (NIO), 19.7.2017: Wir kennen die beteiligten Menschen, wir respektieren die Umstände, wir erinnern die Absprachen Solidaritätsaufruf Andere Zustände ermöglichen (*aze) ____ DEUTSCH (English, French,… Read more »

Demo Ohlauerstr.
berlin news / Demo / oplatz / School

Kommt am 16. 12. zur Demo gegen strukturellen Rassismus!

  Anlass ist, dass den Bewohnern des besetzten Südflügels der Gerhart-Hauptmann-Schule in der Ohlauer Straße in Kreuzberg die Räumung für den 11. Januar 2018 angekündigt wurde. Die Situation der Menschen mit Fluchterfahrung verschlechtert sich immer weiter. In Libyen werden Menschen interniert, verkauft und versklavt. In Europa wird Migration kriminalisiert, immer mehr Menschen werden abgeschoben. Dass… Read more »

Featured

Daily Resistance Newspaper / News

Daily Resistance Monthly Editorial Meeting continues on July, 9

On July 9, 2018, the current editorial team of >Daily Resistance< will continue its new monthly meeting. It is the third in a series of social and working get-togethers that tries to bring together people who want to share their ideas about the newspaper, who want to contribute and who want to work on upcoming… Read more »

berlin news / Demo / News / oplatz / School / Support/Solidarity

Kundgebung & Demo zur Räumung der Ohlauer/GHS, 11.01.2018, 7:45

Räumung der GHS am 11.01.2018 – Solidarität mit den Bewohner_innen. Eviction of GHS, 11.01.2018 – Call for solidarity Die Chronologie der GHS auf Deutsch und Englisch Pressestatement der Nachbarschaftsinitiative Ohlauer Straße (NIO), 19.7.2017: Wir kennen die beteiligten Menschen, wir respektieren die Umstände, wir erinnern die Absprachen Solidaritätsaufruf Andere Zustände ermöglichen (*aze) ____ DEUTSCH (English, French,… Read more »

Demo Ohlauerstr.
News / oplatz / Statements / Support/Solidarity

Aufruf zu Solidarität mit den Bewohner*innen der Gerhart-Hauptmann-Schule

  Englisch/Französisch below Bewegungsfreiheit statt Staatsgewalt! Aufruf zu Solidarität mit den Bewohner*innen der Gerhart-Hauptmann-Schule Am 11. Januar soll die Gerhart-Hauptmann-Schule geräumt werden. Es ist zwar in den letzten drei Jahren etwas ruhiger um die Ohlauerstraße geworden, aber die Relevanz der Kämpfe dieser Gruppe ist nach wie vor groß. Lange vor der ‘Willkommenskultur’ zeigte der March… Read more »

Gerhard Hauptman Schule

Recent

International Women's Space / News

WE EXIST, WE ARE HERE – BOOK LAUNCH | UNS GIBT ES, WIR SIND HIER – BUCHVORSTELLUNG

Der International Women Space lädt euch ein, die Veröffentlichung unseres zweiten Buches UNS GIBT ES, WIR SIND HIER mit uns zu feiern. Das Buch dokumentiert die Lebensgeschichten von geflüchteten Frauen und Migrantinnen in Deutschland. Zusammen mit euch möchten wir uns über die Geschichten und Erfahrungen aus dem Buch und darüber hinaus austauschen. Und wir wollen… Read more »

we exist we are here
berlin news / News

Konferenz: Die Sahara – eine neue tödliche Außengrenze der EU? Externalisierung der Grenzen

Wann: 24.11.2018 – 10:00 Uhr Wo: Aquarium (neben Südblock) Skalitzer Str. 6 10999 Berlin English see below Die südliche Grenze der Europäischen Union bildet nicht mehr das Mittelmeer, sondern wurde mit Hilfe von Überwachungstechnik, Grenzzäunen und militärischen Checkpoints “externalisiert”, das heißt nach Nordafrika verlagert. Die neue südliche EU Außengrenze liegt in Libyen, Niger, Senegal, Algerien… Read more »

alle bleiben / News

Tag der Kinderrechte

Liebe Leute, heute ist der internationale Tag der Kinderrechte, denn vor 29 Jahren haben die Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention verabschiedet. Für viele Kinder ist es immer noch ein Privileg zur Schule zu gehen. Auch in Europa. Viele Roma-Kinder, die hier geboren und hier zur Schule gegangen sind, werden abgeschoben. Ca. 75% von ihnen werden nach… Read more »

Schule ohne Abschiebung
News / Support/Solidarity / Videos

Aufruf: Polizeiangriff Donauwörth – Prozesse gegen Geflüchtete ab 7.11. in Augsburg

Donauwörth police attack – David Jassey’s interview from Culture of Deportation II on Vimeo. *25.10.2018 Aufruf (erratum)* (in English: http://cultureofdeportation.org/2018/10/25/donauwoerth-call) *Polizeiangriff Donauwörth – Prozesse gegen Geflüchtete starten am 7. November in Augsburg* Der bayerische Staat setzt die strafrechtliche Verfolgung der Geflüchteten fort, die im März Opfer der Polizeirazzia in Donauwörth wurden. Gerichtsprozesse gegen die gambischen Geflüchteten, die… Read more »

berlin news / international / News

“The revolution won’t be televised” – Senegal uprising – screening + discussion with their protagonist

On the 11th November, KEUR GUI, founder members of Y en a Marre will share they experience of fight at 19h in the K9, kinzigstr 9 10247 Berlin First will be screened the film “The revolution won’t be televised” which won an award in the Berlinale and it’ll follow up with a discussion with one… Read more »

News

Romani Truck from Latveria bei We’ll come united

Romani Truck from Latveria bei we’ll come united zusammen mit Magneto und Dr. Doom kommen wir nach Hamburg, um die Welt vorm Faschismus zu retten. Am 29. September findet in Hamburg die große Parade gegen Rassismus statt: we‘ll come united. Das Roma Antidiscrimination Network, alle bleiben und das Roma Solidarity Bündnis gestalten zusammen einen Truck mit… Read more »

We'll come united