facebook feed fist header movement-text refugee-movement-text twitter youtube
News

post

Räumung des Bezirksamtes

Für ein Internationales Flüchtlingscenter!
Im vergangenen Monat hat das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg den Bewohner*innen der
besetzten Gerhart-Hauptmann-Schule ein Ultimatum gestellt, ihr Zuhause zu verlassen, damit dort
ein Lager eingerichtet werden kann. Nach Ablauf des Ultimatums wurde der Polizei der Befehl für
die Räumung gegeben. Ursprünglich wurde ihnen versprochen, dass die Schule mit ihrer Hilfe in
ein internationales Flüchtlingszentrum umgewandelt wird. Die Refugees hatten dafür bereits
konkrete Konzepte ausgearbeitet, wie die Einrichtung eines Fahrradladens oder eines Cafés. Diese
Pläne wurden aber von der grünen Bezirksverwaltung ignoriert. Auch wenn die Räumung derzeit
ausgesetzt ist, droht den Geflüchteten noch immer der Rausschmiss. Ihre Pläne werden nach wie
vor nicht umgesetzt. Damit die Arbeit aber nicht umsonst war, wollen wir nun die Räumung des
Bezirksamtes durchsetzen, damit den, von der Obdachlosigkeit bedrohten Refugees, Raum für die
Umsetzung ihrer Ideen und Wünsche gegeben wird. Die Mitarbeiter*innen des Bezirksamtes
können für den Zeitraum des Umbaus in privaten Wohnungen oder auf der Straße unterkommen –
dafür sind wir jedoch nicht zuständig.
Wir werden ein Ultimatum stellen und ihnen 24 Stunden zum selbstständigen Verlassen des
Gebäudes geben. Wenn sie dieser Aufforderung nicht nachkommen sollten, werden wir ein
Räumungsersuchen an die Berliner Polizei stellen müssen. Wir hoffen aber auf das Verständnis der
Mitarbeiter*innen und einen zügigen Auszug. Dem internationalen Flüchtlingscenter in den
Räumlichkeiten des Bezirksamtes würde dann nichts mehr im Wege stehen.
Kommt am 12. Dezember um 17 Uhr mit zum Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg in der
Yorckstraße 4-11, damit wir den Abgeordeneten gemeinsam unser Ultimatum überreichen können.
Wir drehen den Spieß um!
Für ein Flüchtlingszentrum im Bezirksamt!
Gegen die Verlogenheit der grünen Bezirkspolitik!
Ohlauer bleibt!
Kein Mensch ist illegal!
https://de-de.facebook.com/refugeeschulstreikberlin


News

berlin news / News

Romnja Power Month 2020

vom Romani Phen Liebe Freund*innen, liebe Schwestern* und liebe Interessierte*, der Romnja* Power Month wird von der IniRromnja und dem RomaniPhen Archiv nun schon im 5. Jahr organisiert. Wie auch in den vorigen Jahren erwarten Sie interessante, empowernde und vielseitige Veranstaltungen! Der Romnja* Power Month findet vom 8. März bis zum 8. April 2020 statt… Read more »

Romnja Power Month 2020
News

Offenens Plenum! Open plenary! Join SleepingplaceOrga, 12.Februar 2020, 20 h

english below*** Macht bei der Schlafplatzorga mit: Schlafplätze organisieren sich nicht von selbst! Werdet Teil von der Schlafplatzcrew und macht mit uns möglich, dass etwas weniger Menschen draußen schlafen!Bei uns fällt einiges an: • bei unseren Schichten die Suchenden an die Angebote zu vermitteln • Unterstützung für Suchende • Vernetzung mit anderen Gruppen • Veranstaltungen… Read more »

Featured

Daily Resistance Newspaper / News

Daily Resistance Monthly Editorial Meeting continues on July, 9

On July 9, 2018, the current editorial team of >Daily Resistance< will continue its new monthly meeting. It is the third in a series of social and working get-togethers that tries to bring together people who want to share their ideas about the newspaper, who want to contribute and who want to work on upcoming… Read more »

berlin news / Demo / News / oplatz / School / Support/Solidarity

Kundgebung & Demo zur Räumung der Ohlauer/GHS, 11.01.2018, 7:45

Räumung der GHS am 11.01.2018 – Solidarität mit den Bewohner_innen. Eviction of GHS, 11.01.2018 – Call for solidarity Die Chronologie der GHS auf Deutsch und Englisch Pressestatement der Nachbarschaftsinitiative Ohlauer Straße (NIO), 19.7.2017: Wir kennen die beteiligten Menschen, wir respektieren die Umstände, wir erinnern die Absprachen Solidaritätsaufruf Andere Zustände ermöglichen (*aze) ____ DEUTSCH (English, French,… Read more »

Demo Ohlauerstr.
News / oplatz / Statements / Support/Solidarity

Aufruf zu Solidarität mit den Bewohner*innen der Gerhart-Hauptmann-Schule

  Englisch/Französisch below Bewegungsfreiheit statt Staatsgewalt! Aufruf zu Solidarität mit den Bewohner*innen der Gerhart-Hauptmann-Schule Am 11. Januar soll die Gerhart-Hauptmann-Schule geräumt werden. Es ist zwar in den letzten drei Jahren etwas ruhiger um die Ohlauerstraße geworden, aber die Relevanz der Kämpfe dieser Gruppe ist nach wie vor groß. Lange vor der ‘Willkommenskultur’ zeigte der March… Read more »

Gerhard Hauptman Schule

Recent

berlin news / News

Romnja Power Month 2020

vom Romani Phen Liebe Freund*innen, liebe Schwestern* und liebe Interessierte*, der Romnja* Power Month wird von der IniRromnja und dem RomaniPhen Archiv nun schon im 5. Jahr organisiert. Wie auch in den vorigen Jahren erwarten Sie interessante, empowernde und vielseitige Veranstaltungen! Der Romnja* Power Month findet vom 8. März bis zum 8. April 2020 statt… Read more »

Romnja Power Month 2020
News

Offenens Plenum! Open plenary! Join SleepingplaceOrga, 12.Februar 2020, 20 h

english below*** Macht bei der Schlafplatzorga mit: Schlafplätze organisieren sich nicht von selbst! Werdet Teil von der Schlafplatzcrew und macht mit uns möglich, dass etwas weniger Menschen draußen schlafen!Bei uns fällt einiges an: • bei unseren Schichten die Suchenden an die Angebote zu vermitteln • Unterstützung für Suchende • Vernetzung mit anderen Gruppen • Veranstaltungen… Read more »

berlin news / News

Lesung: Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation – Erfahrungen junger Geflüchteter, 21.11.2019

Liebe Geschwister, Liebe Interessierte, liebe Alle, wir laden Sie/Euch ganz herzlich zu folgender Veranstaltung in Kooperation mit Berlin Global Village im Rahmen unseres Projekts “Schule zieht Grenzen – wir ziehen nicht mit” ein. Lesung: Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation – Erfahrungen junger Geflüchteter Do, 21.11.2019 19:00 Uhr Berlin Global Village  Am Sudhaus 2 12053 Berlin Zwischen Barrieren,… Read more »

berlin news

Solidarität mit Adam Baher – Rassistische Kriminalisierung stoppen!

Aufruf zur solidarischen Prozessbegleitung am Di, 19.11.2019 um 13:45h im Amtsgericht Tiergarten 5 Jahre nach der gewaltvollen Räumung des Protestcamps am Berliner Oranienplatz eröffnet die Berliner Staatsanwaltschaft einen Prozess gegen den bekannten Refugee-Aktivisten Adam Baher. Adam engagiert sich seit Beginn der selbstorganisierten Protestbewegung für die Rechte von Geflüchteten, gegen Rassismus und Polizeigewalt. Nun muss er… Read more »