facebook feed fist header movement-text refugee-movement-text twitter youtube
berlin news / Demo / News

NO DEPORTATION! Not in a Pandemic, Not Ever!

No Deportation! Not in a pandemic, not ever!

by No Border Assembly

Flyers: english – français – deutsch

— deutsch unten // français ci-dessous —

NO DEPORTATION! Not in a Pandemic, Not Ever!
When: Saturday 6 FEB 13:00
Where: Reichstag / Platz der Republik
!! Time of Demo changed to 13:00 !!

In a few days, we will surround the German parliament in a chain of people. We will not be silent while this government organises 49 mass-deportation charterflights since November 1. Every single deportation is an act of police violence and racism. Filling 49 deportation charter-planes in the middle of a pandemic is an outragious act that can be added to the long, sad list of institutionalised racism in this country.

Let us demand a stop to all deportations! Stop the charter-deportation to Afghanistan on 9.2! Stop the charter-deportation to Nigeria on 12.2! Stop the charter-deportation to Pakistan on 17.2!

Join us! Give the parliament our voice from every angle! We would be happy if you could bring along:
– sound systems, whistles or any form of making noise
– banners, posters, signs against deportation
– spread flyers

We demand a stop to all deportations! Now, while a pandemic is raging! And forever: No Deportation!

——————————-

KEINE ABSCHIEBUNG! Nicht in einer Pandemie, niemals!
Wann: Samstag, 6. Februar, 13:00
Wo: Reichstag / Platz der Republik
!! Beginn der Kundgebung geändert: 13:00 Uhr !!

In wenigen Tagen werden wir den Deutschen Bundestag mit einer Menschenkette umzingeln. Wir werden nicht still sein angesichts der 49 Sammelabschiebungen mit Charterflügen, die diese Regierung seit 1. November organisiert hat. Jede einzelne Abschiebung ist Polizeigewalt und Rassismus. Mitten in einer Pandemie 49 Abschiebeflüge zu chartern, ist ein weiterer ungeheuerlicher Akt in einer langen, traurigen Liste von institutionalisiertem Rassismus in diesem Land.

Lasst uns ein Ende aller Abschiebungen fordern. Schluss mit der Sammelabschiebung nach Afghanistan am 9.2.! Schluss mit der Sammelabschiebung nach Nigeria am 9.2.! Schluss mit der Sammelabschiebung nach Pakistan am 17.2.!

Macht mit! Beschallt den Bundestag mit unseren Stimmen von jeder Ecke! Wir würden uns freuen, wenn ihr folgendes mitbringen könntet!
– Soundsysteme, Lautsprecher, Pfeifen oder andere Dinge, um Krach zu machen
– Banner,  Transparente, Schilder gegen Abschiebungen
– Flyern verteilen

Wir fordern ein Ende aller Abschiebungen! Weder jetzt, während die Pandemie wütet – noch sonst: Keine Abschiebungen mehr!

———————————————–


PAS DE DEPORTATION, ni pendant la pandémie, ni jamais !
Quand : Samedi 6 février, 13h00
Où : Reichstag / Platz der Republik
! ! L’heure de la manifestation est changée à 13:00 ! !

Dans quelques jours, nous allons entourer le parlement allemand d’une chaîne de personnes. Nous ne resterons pas silencieux alors que ce gouvernement organise 49 vols charter à expulsion massive depuis le 1er novembre. Chaque expulsion est un acte de violence policière et de racisme. Remplir 49 charters d’expulsion en pleine pandémie est un acte scandaleux qui peut être ajouté à la longue et triste liste du racisme institutionnalisé dans ce pays.

Demandons l’arrêt de toutes les expulsions ! Arrêtez la déportation par charter vers l’Afghanistan le 9.2 ! Arrêtez la déportation par charte vers le Nigeria le 12.2 ! Arrêtez la déportation par charter vers le Pakistan le 17.2 !

Rejoignez-nous ! Donnez au Parlement notre voix sous tous les angles ! Nous serions heureux si vous pouviez nous accompagner :
– des systèmes de sonorisation, des sifflets ou toute autre forme de bruit
– banderoles, affiches, panneaux contre l’expulsion
– diffuser des flyers

Nous demandons l’arrêt de toutes les expulsions ! Maintenant, alors qu’une pandémie fait rage ! Et pour toujours : Pas de déportation !


berlin news

berlin news / german wide movement / News / oplatz / Support/Solidarity

Kundgebung am 28.02: In Gedenken an die Opfer rassistischer Polizeigewalt – Die Polizei beendet keine Konflikte, sondern Leben

Stell dir vor du sitzt in deiner Wohnung und bekommst mit, dass es in der Wohnung nebenan Streit gibt. Das Ganze lässt dir keine Ruhe und so gehst du sogar vor die Tür, um nachzuschauen was da vor sich geht. Du stellst fest, dass es in der Wohnung nebenan einen Streit gibt, traust dir aber… Read more »

berlin news / News

Ein Jahr nach Hanau: Gedenken heißt kämpfen! 19. Februar, 16 Uhr

von Migrantifa Berlin *** Arabisch, Türkisch, Romanes, Englisch, Bosnisch/Serbokroatisch, Kurmanci, Farsi weiter unten *** 19. und 20. Februar 2021: Ein Jahr nach Hanau – Gemeinsam gedenken, gemeinsam kämpfen! Am 19. Februar jährt sich zum ersten Mal der rassistische Anschlag in Hanau, bei dem Ferhat Unvar, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Sedat… Read more »

berlin news / News

ANTI-DEPORTATION CAFÉ // LIEFER-KÜFA, Samstag, 20. Februar

von No Border Assembly Diesen Samstag wird die Liefer-Küfa wieder da sein. Wir hoffen, dass es euch beim letzten Mal gefallen hat und ihr seid herzlich eingeladen, wieder eure Essensbestellung aufzugeben. Menschen, die sich gegen ihre Abschiebung wehren, brauchen Spenden und wir dürfen unsere solidarischen Infrastrukturen nicht aufgeben! Diesen Samstag müsst ihr nicht kochen: wir… Read more »

Featured

german wide movement / Knowledges / News / Support/Solidarity

Conference on the Sudanese refugees’ situation in Germany (31 January at 21:00 on Skype)

Update 3 On 31/1/2021 at 21:00 we have a continuation of a workshop about Sudanese refugees from Schaumberg/Niedersachsen online to discuss the refugee’s situation. This is the 4th workshop now. We are not going to be silent, until the deportation is stopped, until the isolation of refugees is broken, and until the primary, secondary, and universal… Read more »

picture of demonstration banner against lager and deportation
Daily Resistance Newspaper / News

Daily Resistance Monthly Editorial Meeting continues on July, 9

On July 9, 2018, the current editorial team of >Daily Resistance< will continue its new monthly meeting. It is the third in a series of social and working get-togethers that tries to bring together people who want to share their ideas about the newspaper, who want to contribute and who want to work on upcoming… Read more »

berlin news / Demo / News / oplatz / School / Support/Solidarity

Kundgebung & Demo zur Räumung der Ohlauer/GHS, 11.01.2018, 7:45

Räumung der GHS am 11.01.2018 – Solidarität mit den Bewohner_innen. Eviction of GHS, 11.01.2018 – Call for solidarity Die Chronologie der GHS auf Deutsch und Englisch Pressestatement der Nachbarschaftsinitiative Ohlauer Straße (NIO), 19.7.2017: Wir kennen die beteiligten Menschen, wir respektieren die Umstände, wir erinnern die Absprachen Solidaritätsaufruf Andere Zustände ermöglichen (*aze) ____ DEUTSCH (English, French,… Read more »

Demo Ohlauerstr.

Recent

berlin news / german wide movement / News / oplatz / Support/Solidarity

Kundgebung am 28.02: In Gedenken an die Opfer rassistischer Polizeigewalt – Die Polizei beendet keine Konflikte, sondern Leben

Stell dir vor du sitzt in deiner Wohnung und bekommst mit, dass es in der Wohnung nebenan Streit gibt. Das Ganze lässt dir keine Ruhe und so gehst du sogar vor die Tür, um nachzuschauen was da vor sich geht. Du stellst fest, dass es in der Wohnung nebenan einen Streit gibt, traust dir aber… Read more »

berlin news / News

Ein Jahr nach Hanau: Gedenken heißt kämpfen! 19. Februar, 16 Uhr

von Migrantifa Berlin *** Arabisch, Türkisch, Romanes, Englisch, Bosnisch/Serbokroatisch, Kurmanci, Farsi weiter unten *** 19. und 20. Februar 2021: Ein Jahr nach Hanau – Gemeinsam gedenken, gemeinsam kämpfen! Am 19. Februar jährt sich zum ersten Mal der rassistische Anschlag in Hanau, bei dem Ferhat Unvar, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Sedat… Read more »

berlin news / News

ANTI-DEPORTATION CAFÉ // LIEFER-KÜFA, Samstag, 20. Februar

von No Border Assembly Diesen Samstag wird die Liefer-Küfa wieder da sein. Wir hoffen, dass es euch beim letzten Mal gefallen hat und ihr seid herzlich eingeladen, wieder eure Essensbestellung aufzugeben. Menschen, die sich gegen ihre Abschiebung wehren, brauchen Spenden und wir dürfen unsere solidarischen Infrastrukturen nicht aufgeben! Diesen Samstag müsst ihr nicht kochen: wir… Read more »

berlin news / News / Support/Solidarity

Unser Freund Pape ist tot / Our friend Pape is dead

English below Unser Freund Pape wurde am 20. Dezember 2020 tot aus dem Landwehrkanal an der Schlesischen Brücke in Kreuzberg/Treptow geborgen. Zuletzt war er mit zwei Freunden, gemeinsam im Park dort in der Nähe. Als die Polizei kam verabschiedeten sie sich von Pape, der auf einer Parkbank sitzenblieb.Er ist die vierte Person of Color, die… Read more »

Daily Resistance Newspaper / international / International Refugee Movement / News / Support/Solidarity

COVID-19: No one is safe until All are protected!

Open Letter from the Transbalkan Solidarity Group Currently there are tens of thousands of refugees and other migrants in the Balkans. Some of them are accommodated in official collective centers, while a large number of people fall outside the system, surviving through the help of the local population and support provided to them by volunteers… Read more »