facebook feed fist header movement-text refugee-movement-text twitter youtube
Support/Solidarity

Contact the Diakonisches Werk!

– english version further below –

Liebe Leute,

hier ein Hinweis für alle die die Ohlauer aus der Ferne unterstützen können & wollen:

Es wäre gut, wenn möglichst viele Leute das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz kontaktieren (Nummern und Email-Adressen siehe unten) und sich besorgt erkundigen, ob Monika Herrmanns Behauptungen wahr sind – dass nämlich nicht sie selbst, sondern die Diakonie darauf bestehe, dass die Bewohner*innen der Gerhart-Hauptmann-Schule erstmal auf die Straße gesetzt werden müssen, bevor irgendwelche Baumaßnahmen für das geplante Flüchtlingszentrum (!) beginnen können.

Einige der Telefonnnummern sind sicherlich besetzt – umso besser, dann merken Sie hoffentlich, dass viele Leute besorgt sind. Falls Ihr niemanden erreicht, schreibt einfach Emails.

Leitung Pressestelle: Lena Högemann
Telefon: 030/820 97 – 110
Telefax: 030/820 97 – 105
E-Mail: diakonie-pressestelle@dwbo.de
Maria Loheide
Vorstand Sozialpolitik

Telefon: 030 65211-1634
E-Mail: vorstand_sozial@diakonie.de

Den Vorstand bilden:
Vorstandsvorsitzende Barbara Eschen und Vorstandsmitglied Martin Matz

Büroorganisation Barbara Eschen:
Gabriele Franke
Telefon: 030/82097-157, -158
Telefax: 030/82097-126
E-Mail: franke.g@dwbo.de

Referentin des Vorstandes
Pfr. Verena Mittermaier
Telefon: 030/82097-159
Telefax: 030/82097-126
E-Mail: direktionsreferat@dwbo.de

Büroorganisation Martin Matz:
Halina Neumann
Telefon: 030/82097-279
Telefax: 030/82097-283
E-Mail: neumann.h@dwbo.de

+++++++++++++++++++++++++++++++++

I think it would be good, if as many people as possible try to contact the ‘Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz’ (the insitution which will be responsible for the Gerhart Hauptmann School in future – see below for telephone numbers and email addresses). Tell them that you are worried and that Monika Herrmann tells everywhere that not herself, but the Diakonie actually demands that the refugees who are living in the school shall be thrown out of it before they start to build the new center for refugees (!). Some of the telephone numbers will probably be occupied (hopefully many people are already calling for the same reasons); just try, and if nobody answers, write an email; I just did the same.

Leitung Pressestelle: Lena Högemann
Telefon: 030/820 97 – 110
Telefax: 030/820 97 – 105
E-Mail: diakonie-pressestelle@dwbo.de
Maria Loheide
Vorstand Sozialpolitik

Telefon: 030 65211-1634
E-Mail: vorstand_sozial@diakonie.de

Den Vorstand bilden:
Vorstandsvorsitzende Barbara Eschen und Vorstandsmitglied Martin Matz

Büroorganisation Barbara Eschen:
Gabriele Franke
Telefon: 030/82097-157, -158
Telefax: 030/82097-126
E-Mail: franke.g@dwbo.de

Referentin des Vorstandes
Pfr. Verena Mittermaier
Telefon: 030/82097-159
Telefax: 030/82097-126
E-Mail: direktionsreferat@dwbo.de

Büroorganisation Martin Matz:
Halina Neumann
Telefon: 030/82097-279
Telefax: 030/82097-283
E-Mail: neumann.h@dwbo


Support/Solidarity

international / Knowledges / News / Support/Solidarity

Sudan Revolution Interview

T: We already know you from the Oranienplatz resistance but can you introduce yourself a bit? A: Adam Bahar. I am coming from Sudan. I’m born in Sudan but I’m in Germany since 2012. Politically active in Sudan since 2002. I was in university fighting for the right of the people of Sudan and against… Read more »

international / Knowledges / News / Statements / Support/Solidarity

Einheit ist eine Waffe

Ali Ahmed lebt seit 2013 in Hamburg und ist Aktivist der Gruppe „Lampedusa in Hamburg“. Aktuell ist er einer von fünf Sprecher*innen, die die Interessen der sudanesischen Aufstandsbewegung im Ausland vertreten. Am 30. Juni 1989 riss Omar al-Bashir die Macht im Sudan durch einen Militärputsch gegen eine zivile Regierung an sich. Dabei wurde er von… Read more »

Featured

Daily Resistance Newspaper / News

Daily Resistance Monthly Editorial Meeting continues on July, 9

On July 9, 2018, the current editorial team of >Daily Resistance< will continue its new monthly meeting. It is the third in a series of social and working get-togethers that tries to bring together people who want to share their ideas about the newspaper, who want to contribute and who want to work on upcoming… Read more »

berlin news / Demo / News / oplatz / School / Support/Solidarity

Kundgebung & Demo zur Räumung der Ohlauer/GHS, 11.01.2018, 7:45

Räumung der GHS am 11.01.2018 – Solidarität mit den Bewohner_innen. Eviction of GHS, 11.01.2018 – Call for solidarity Die Chronologie der GHS auf Deutsch und Englisch Pressestatement der Nachbarschaftsinitiative Ohlauer Straße (NIO), 19.7.2017: Wir kennen die beteiligten Menschen, wir respektieren die Umstände, wir erinnern die Absprachen Solidaritätsaufruf Andere Zustände ermöglichen (*aze) ____ DEUTSCH (English, French,… Read more »

Demo Ohlauerstr.
News / oplatz / Statements / Support/Solidarity

Aufruf zu Solidarität mit den Bewohner*innen der Gerhart-Hauptmann-Schule

  Englisch/Französisch below Bewegungsfreiheit statt Staatsgewalt! Aufruf zu Solidarität mit den Bewohner*innen der Gerhart-Hauptmann-Schule Am 11. Januar soll die Gerhart-Hauptmann-Schule geräumt werden. Es ist zwar in den letzten drei Jahren etwas ruhiger um die Ohlauerstraße geworden, aber die Relevanz der Kämpfe dieser Gruppe ist nach wie vor groß. Lange vor der ‘Willkommenskultur’ zeigte der March… Read more »

Gerhard Hauptman Schule

Recent

News

Offenens Plenum! Open plenary! Join SleepingplaceOrga, 12.Februar 2020, 20 h

english below*** Macht bei der Schlafplatzorga mit: Schlafplätze organisieren sich nicht von selbst! Werdet Teil von der Schlafplatzcrew und macht mit uns möglich, dass etwas weniger Menschen draußen schlafen!Bei uns fällt einiges an: • bei unseren Schichten die Suchenden an die Angebote zu vermitteln • Unterstützung für Suchende • Vernetzung mit anderen Gruppen • Veranstaltungen… Read more »

berlin news / News

Lesung: Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation – Erfahrungen junger Geflüchteter, 21.11.2019

Liebe Geschwister, Liebe Interessierte, liebe Alle, wir laden Sie/Euch ganz herzlich zu folgender Veranstaltung in Kooperation mit Berlin Global Village im Rahmen unseres Projekts “Schule zieht Grenzen – wir ziehen nicht mit” ein. Lesung: Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation – Erfahrungen junger Geflüchteter Do, 21.11.2019 19:00 Uhr Berlin Global Village  Am Sudhaus 2 12053 Berlin Zwischen Barrieren,… Read more »

berlin news

Solidarität mit Adam Baher – Rassistische Kriminalisierung stoppen!

Aufruf zur solidarischen Prozessbegleitung am Di, 19.11.2019 um 13:45h im Amtsgericht Tiergarten 5 Jahre nach der gewaltvollen Räumung des Protestcamps am Berliner Oranienplatz eröffnet die Berliner Staatsanwaltschaft einen Prozess gegen den bekannten Refugee-Aktivisten Adam Baher. Adam engagiert sich seit Beginn der selbstorganisierten Protestbewegung für die Rechte von Geflüchteten, gegen Rassismus und Polizeigewalt. Nun muss er… Read more »

international / Knowledges / News / Support/Solidarity

Sudan Revolution Interview

T: We already know you from the Oranienplatz resistance but can you introduce yourself a bit? A: Adam Bahar. I am coming from Sudan. I’m born in Sudan but I’m in Germany since 2012. Politically active in Sudan since 2002. I was in university fighting for the right of the people of Sudan and against… Read more »