facebook feed fist header movement-text refugee-movement-text twitter youtube
Uncategorized

call for translators

Refugee Strike Berlin is looking for people who can translate!!!

Dear all,

to give everyone from and around the Refugee Protest access to
informations and discussions, and because everyone should have have the
possibility to express oneself in a language s_he feels comfortable in, we
want to build up a reliable translation structure.

Therefore we need people who can translate written (statements, reports,
pressreleases, flyer,…) or/and verbally (meetings, discussion events,
press conferences, demos and actions,…) every now and then or regularly.

languages: Arabic(!), French, Turkish, Urdu, Farsi, Romanian, English,
German, Serbo-Croatian, Russian, Spanish, Italian, Kurdish, Hausa…

If you want to participate in the translation group or have any
questions, please write to: translationsAATTriseup.net
Also let us know, if you can translate verbally or written, and in what
kind of setting. (eg. in meetings, but preferably not in an event in
front of 1000 people; only on weekends,…)
Of the more flexible ones amongst you, it would be very useful to have a
phone number also, because we sometimes need translations quite
spontanously. The numbers as well as the email addresses will stay
exclusively with the coordination group.

Are you part of an already existing translation structure, please think about
if and how we could cooperate.

No language is illegal! 😉

please spread, share, forward

********************************************************************************
Refugee Strike Berlin sucht Menschen, die übersetzen können!!
Liebe alle,
um allen Menschen vom und um den Refugee Protest Zugang zu Informationen
und
Diskussionen zu geben und weil alle sich in einer Sprache ausdrücken
können sollten, in der sie sich wohl fühlen, wollen wir eine
zuverlässige Übersetzungsstruktur aufbauen.

Dafür brauchen wir Menschen, die hinundwieder oder regelmäßig
schriftlich (Statements, Berichte, Pressemitteilungen, Flyer,…)
oder/und mündlich (Treffen, Diskussionveranstaltungen,
Pressekonferenzen, Demos und Aktionen,…) übersetzen können.

Sprachen: Arabisch (!), Französisch, Türkisch, Urdu, Bambara, Farsi,
Rumänisch, Englisch, Deutsch, Serbo-Kroatisch, Russisch, Spanisch,
Italienisch, Kurdisch, Hausa….

Wollt ihr euch an unserer Übesetzungsgruppe beteiligen oder habt noch
Fragen, schreibt bitte an: translationsAATTriseup.net
lasst uns auch wissen, ob ihr mündlich oder schriftlich übersetzen könnt
und in welchem Rahmen. ( zb bei Treffen, aber nicht so gerne bei einer
Veranstaltung vor 1000 Menschen; nur am Wochenende,…)
Von den Flexiblen unter euch wäre es auch nützlich eine Telefonnummer zu
haben, da wir oft auch ziemlich spontan Übersetzungen brauchen. Nummern
sowie Emailadressen bleiben ausschließlich bei der Koordinationsgruppe.

Seid ihr Teil einer bereits existierenden Übersetzungsstruktur, überlegt bitte
ob und wie wir zusammen arbeiten können.

Keine Sprache ist ilegal! 😉
bitte verbreiten, teilen, weiterleiten


Uncategorized

german wide movement / refugee-struggle / Uncategorized

Call out for big Non-Citizen meeting 6.-7. September 2016 in Munich

Non-Citizens, Refugees and Supporters are invited to join us and become part of the movement! The issue of refugee´s struggle was perhaps always injustice; We left out home countries because of having inhuman laws, injustice kingdom systems have broken the system for a common person life. Life is cheaper than anything, politics is business, religion… Read more »

Featured

german wide movement / Knowledges / News / Support/Solidarity

Conference on the Sudanese refugees’ situation in Germany (31 January at 21:00 on Skype)

Update 3 On 31/1/2021 at 21:00 we have a continuation of a workshop about Sudanese refugees from Schaumberg/Niedersachsen online to discuss the refugee’s situation. This is the 4th workshop now. We are not going to be silent, until the deportation is stopped, until the isolation of refugees is broken, and until the primary, secondary, and universal… Read more »

picture of demonstration banner against lager and deportation
Daily Resistance Newspaper / News

Daily Resistance Monthly Editorial Meeting continues on July, 9

On July 9, 2018, the current editorial team of >Daily Resistance< will continue its new monthly meeting. It is the third in a series of social and working get-togethers that tries to bring together people who want to share their ideas about the newspaper, who want to contribute and who want to work on upcoming… Read more »

berlin news / Demo / News / oplatz / School / Support/Solidarity

Kundgebung & Demo zur Räumung der Ohlauer/GHS, 11.01.2018, 7:45

Räumung der GHS am 11.01.2018 – Solidarität mit den Bewohner_innen. Eviction of GHS, 11.01.2018 – Call for solidarity Die Chronologie der GHS auf Deutsch und Englisch Pressestatement der Nachbarschaftsinitiative Ohlauer Straße (NIO), 19.7.2017: Wir kennen die beteiligten Menschen, wir respektieren die Umstände, wir erinnern die Absprachen Solidaritätsaufruf Andere Zustände ermöglichen (*aze) ____ DEUTSCH (English, French,… Read more »

Demo Ohlauerstr.

Recent

corasol / Demo / News / sleeping places orga / women-in-exile

Ihr seid keine Sicherheit! 8.Mai, 13 Uhr, Platz der Luftbrücke

Gemeinsam gegen Rassismus und Nazis in denSicherheitsbehörden von Aktionsbündnis Antira Der 8. Mai 2021, der Jahrestag der Kapitulation Deutschlands und der Befreiung vomdeutschen Faschismus, ist ein Grund zum Feiern. Doch es ist auch ein Tag der Anklage vonRassismus, Antisemitismus und Faschismus. Wir klagen heute das #Polizeiproblem inDeutschland an. Wir fordern: Die konsequente Aufklärung unzähliger rassistischer… Read more »

News / Statements / Support/Solidarity

Protest: Schutzräume schaffen – Abschiebungen verhindern – Kriminalisierung der Solidarität stoppen

  Schlossplatz Aschaffenburg von Solidarity City Aschaffenburg & Seebrücke Aschaffenburg and We’ll come united Donnerstag, 6. Mai in Aschaffenburg – Prozess gegen Hagen Kopp wegen Aufruf zu Bürger:innenAsyl 9.00 Uhr Prozessbeginn im Landgericht11.00 Uhr Kundgebung auf dem Schlossplatz Charterabschiebungen nach Afghanistan und nun sogar nach Sri Lanka, Einzelabschiebungen nach Somalia oder Äthiopien. Die Verantwortlichen kennen keine Tabus mehr…. Read more »

deportations / News

Sammelabschiebung nach Afghanistan am 04.05.21

Bayericher Flüchtlingsrat Nach aktuellen Informationen gehen wir davon aus, dass die nächste Sammelabschiebung nach Afghanistan vermutlich am Dienstag, den 4. Mai 2021 stattfinden wird. Wir raten allen ausreisepflichtigen Afghanen, dringend eine Beratungsstelle oder eine:n Rechtsanwält:in aufzusuchen. Besonders empfehlen wir darauf zu achten, dass die Ausländerbehörden über bestehende Krankheiten, bevorstehende Ausbildungsaufnahmen und auch andere Integrationsleistungen informiert… Read more »

berlin news / Demo / international / News

Gedenkkundgebung für 130 Menschen, Opfer des europäischen Grenzregime im Mittelmeer, Oranienplatz, 29.April, 18.30 Uhr

Am 22. April bekommen wir, vom Alarmphone, die Nachricht, dass 130 Menschen im Mittelmeer ertrunken sind. Wir hatten die lybische und die europäischen Küstenwachen viele Stunden im Voraus informiert. Sie haben sich geweigert zu handeln. Eine Woche später wollen wir in Wut und Trauer auf die Straße gehen, um den Ertrunkenen zu gedenken. Europe, your… Read more »

berlin news / Demo / international / News

Yallah, Klassenkampf! Revolutionärer 1. Mai 2021 in Berlin

von Migrantifa Berlin Twitter Facebook Instagram *Revolutionärer 1. Mai startet 17 Uhr am Herrmannplatz in Berlin-Neukölln * Breites migrantisches Bündnis mobilisiert zu den Protesten Die diesjährige Revolutionäre 1. Mai Demonstration startet um 17 Uhr am Hermannplatz in Neukölln. Ein Bündnis aus migrantischen und internationalistischen Gruppen schließt sich erstmals der Organisation der Demonstration zum Kampftag der internationalen… Read more »

berlin news / Demo / international / News / Support/Solidarity

Aufruf zur Demo am 9.5.2021 gegen Abschiebungen nach Syrien

Von SyriaNotSafe  Twitter Instagram Terminhinweis: Protestkundgebung der Kampagne #SyriaNotSafe an der Dänischen Botschaft:09. Mai 2021, 14:00 Uhr – 16:00 Uhr Rauchstraße 1, 10787 Berlin (Bus 187, Bus 106 Nordische Botschaften/Adenauer-Stiftung (Berlin) Dänemark ist das erste europäische Land, das syrischen Geflüchteten sagte, sie müssten in ihr Heimatland zurückkehren. Seit 2019 versucht die Dänische Regierung durch Gesetzesänderungen und… Read more »