facebook feed fist header movement-text refugee-movement-text twitter youtube
News / oplatz / Support/Solidarity

Bewegungsfreiheit Soli-Party für Refugees in Watergate, 24.11.2016

watergate-refugees-welcome-party

Ort: Watergate/ 24.November 2016

Falckensteinstr. 49      10997 Berlin

Art der Veranstaltung:  Infoveranstaltung und Konzert mit anschließender Party

Mitwirkende Künstler*Innen:

MIKE DEHNERT // pampa, fachwerk
ROBOSONIC // cord only
BRITTA ARNOLD // kater
JOAKIM COSMO // börft
KALIPO live // audiolith
ENA LIND // mint
ROBERT AUDIEN // the pantheon bar
PIRACY // aka matthias

–> Livemusik & Battlerap ab 22 Uhr

PÖBEL MC
AKKTENZEICHEN
CHEDDAR MIKE

Am Donnerstag, den 24.November, findet die neunte Ausgabe der Bewegungsfreiheit Soli-Party für Refugees statt.

Bereits zum zweiten mal gibt uns das Watergate die Möglichkeit, unseren Solidaritätsrave mit Infoveranstaltung und Konzerten auf zwei Floors zu veranstalten. Wir haben wieder viele spannende DJ´s & Live Acts aus dem Berliner Nachtleben für unser Projekt gewinnen können. Wir bitten euch hiermit zum Tanz und Vernetzen bis in die frühen Morgenstunden.

Außerdem freuen wir uns auf Künstler*innnen und Aktivist*innen aus Berlin und Rostock, die uns dabei unterstützen, die Party mit einem informativen und unterhaltsamen Rahmenprogramm abzurunden. Ab 20 Uhr öffnen wir die Türen und erwarten euch mit Informationen zu den Akteuren der Refugeeproteste am O-Platz, der Möglichkeit zum Diskutieren und Live-Musik & Battlerap im Anschluß.

Die Raver kommen ab 23 Uhr auf dem berühmten LED-Floor auf ihre Kosten und unser Awareness Team steht euch selbstverständlich wieder als Ansprechpartner*in zur Verfügung.

Die Gewinne des Abends (Tür & Bar) kommen Geflüchteten und ihren Protest- Hilfs- und Solidaritätsprojekten zugute. Dieses mal arbeiten wir u.a. mit Lampedusa Berlin, KUB und Cadus zusammen.

REFUGEES ARE WELCOME!

Programm:

–> Einlass ab 20 Uhr
–> Infoveranstaltung ab 20:30 Uhr
Podiumsdiskussion zur aktuellen Situation der Aktivist*innen rund um die Oranienplatzbesetzung (Details folgen in Kürze.)
–> Livemusik & Battlerap ab 22 Uhr
–> Techno ab 23 Uhr


The ninth edition of Bewegungsfreiheit, our charity event for refugees, will take place at the 24th of November.

For the second time the fundraiser with rave, concerts, information and discussion will be hosted at Watergate on two floors. Once more we compiled a varied mix of local heros and some special visitors. We are looking forward to dance the night away with you. Doors will open at 8pm. We will start with some information and follow up discussion about the Movement of O-Platz before some live music and battle rap and the rave beginning at 11pm. Of course our Awareness Team will be around, dont hesitate to approach them in any case of unpleasant encounters during the party.

All earning from entry and both bars will be donated to refugees and organisations of support, protest and solidarity. This time we are working with Kotti e.V., KUB, Cadus and others.

REFUGEES ARE WELCOME!

Schedule

–> Doors open 8 PM

–> Talk and discussion 8:30 PM Panel about the recent situation after the occupation of

Oranienplatz (more details soon)

–> Live Music & Rap 10 PM

–> Party 11 PM

–> Artwork von Stefan Batsch

……………………………………………………………………………………………………………………

All profits from the entry-fee and the bars are going to support the refugees in and around Berlin, as well as their protest- & supportstructure.

……………………………………………………………………………………………………………………

Entry

20-21 Uhr – Spende/ Donation

21-23 Uhr  –  6€

ab 23 Uhr  – 10€

LINKS>>

https://www.facebook.com/events/1165162393560921/

https://www.residentadvisor.net/event.aspx?901359

https://www.facebook.com/bewegungsfreiheit23/

http://water-gate.de/


News

berlin news / Demo / Familienleben für alle / News

Demo der Initiative Familiennachzug Eritrea, 15.05.2021, 11 Uhr

Familien gehören zusammen – Jetzt Blockade beenden! Demonstration der Initiative Familiennachzug Eritrea am 15.05.2021 in Berlin, Start 11 Uhr vor dem Auswärtigen Amt , (Werderscher Markt 1, 10117 Berlin)> Bundesfamilienministerium > Brandenburger Tor Am 15. Mai, 11.00 Uhr, dem internationalen Tag der Familien geht die Initiative Familiennachzug Eritrea auf die Straße und fordert von Außenminister Heiko Maas: „Beenden… Read more »

corasol / Demo / News / sleeping places orga / Videos / women-in-exile

Ihr seid keine Sicherheit! 8.Mai, 13 Uhr, Platz der Luftbrücke

Gemeinsam gegen Rassismus und Nazis in denSicherheitsbehörden von Aktionsbündnis Antira Der 8. Mai 2021, der Jahrestag der Kapitulation Deutschlands und der Befreiung vomdeutschen Faschismus, ist ein Grund zum Feiern. Doch es ist auch ein Tag der Anklage vonRassismus, Antisemitismus und Faschismus. Wir klagen heute das #Polizeiproblem inDeutschland an. Wir fordern: Die konsequente Aufklärung unzähliger rassistischer… Read more »

News / Statements / Support/Solidarity

Protest: Schutzräume schaffen – Abschiebungen verhindern – Kriminalisierung der Solidarität stoppen

  Schlossplatz Aschaffenburg von Solidarity City Aschaffenburg & Seebrücke Aschaffenburg and We’ll come united Donnerstag, 6. Mai in Aschaffenburg – Prozess gegen Hagen Kopp wegen Aufruf zu Bürger:innenAsyl 9.00 Uhr Prozessbeginn im Landgericht11.00 Uhr Kundgebung auf dem Schlossplatz Charterabschiebungen nach Afghanistan und nun sogar nach Sri Lanka, Einzelabschiebungen nach Somalia oder Äthiopien. Die Verantwortlichen kennen keine Tabus mehr…. Read more »

Featured

german wide movement / Knowledges / News / Support/Solidarity

Conference on the Sudanese refugees’ situation in Germany (31 January at 21:00 on Skype)

Update 3 On 31/1/2021 at 21:00 we have a continuation of a workshop about Sudanese refugees from Schaumberg/Niedersachsen online to discuss the refugee’s situation. This is the 4th workshop now. We are not going to be silent, until the deportation is stopped, until the isolation of refugees is broken, and until the primary, secondary, and universal… Read more »

picture of demonstration banner against lager and deportation
Daily Resistance Newspaper / News

Daily Resistance Monthly Editorial Meeting continues on July, 9

On July 9, 2018, the current editorial team of >Daily Resistance< will continue its new monthly meeting. It is the third in a series of social and working get-togethers that tries to bring together people who want to share their ideas about the newspaper, who want to contribute and who want to work on upcoming… Read more »

berlin news / Demo / News / oplatz / School / Support/Solidarity

Kundgebung & Demo zur Räumung der Ohlauer/GHS, 11.01.2018, 7:45

Räumung der GHS am 11.01.2018 – Solidarität mit den Bewohner_innen. Eviction of GHS, 11.01.2018 – Call for solidarity Die Chronologie der GHS auf Deutsch und Englisch Pressestatement der Nachbarschaftsinitiative Ohlauer Straße (NIO), 19.7.2017: Wir kennen die beteiligten Menschen, wir respektieren die Umstände, wir erinnern die Absprachen Solidaritätsaufruf Andere Zustände ermöglichen (*aze) ____ DEUTSCH (English, French,… Read more »

Demo Ohlauerstr.

Recent

berlin news / Demo / Familienleben für alle / News

Demo der Initiative Familiennachzug Eritrea, 15.05.2021, 11 Uhr

Familien gehören zusammen – Jetzt Blockade beenden! Demonstration der Initiative Familiennachzug Eritrea am 15.05.2021 in Berlin, Start 11 Uhr vor dem Auswärtigen Amt , (Werderscher Markt 1, 10117 Berlin)> Bundesfamilienministerium > Brandenburger Tor Am 15. Mai, 11.00 Uhr, dem internationalen Tag der Familien geht die Initiative Familiennachzug Eritrea auf die Straße und fordert von Außenminister Heiko Maas: „Beenden… Read more »

berlin news / Chad / Chad Youth in Germany / international / International Refugee Movement

Eine Präsidentschaft ist keine Monarchie! Für eine echte Demokratie im Tschad

KUNDGEBUNG: 15.05.2021, 15:30 Pariser Platz (Französische Botschaft) Das Schreckensregime des tschadischen Diktators Idriss Déby fand am 20.04.2021 ein Ende. Durch seinen Tod besteht erstmals seit 31 Jahren die Chance auf Freiheit, Gerechtigkeit und Demokratie im Tschad. Doch leider deutet viel darauf hin, dass mit der Einsetzung seines Sohnes Mahamat Idriss Déby Itno als Präsident des… Read more »

corasol / Demo / News / sleeping places orga / Videos / women-in-exile

Ihr seid keine Sicherheit! 8.Mai, 13 Uhr, Platz der Luftbrücke

Gemeinsam gegen Rassismus und Nazis in denSicherheitsbehörden von Aktionsbündnis Antira Der 8. Mai 2021, der Jahrestag der Kapitulation Deutschlands und der Befreiung vomdeutschen Faschismus, ist ein Grund zum Feiern. Doch es ist auch ein Tag der Anklage vonRassismus, Antisemitismus und Faschismus. Wir klagen heute das #Polizeiproblem inDeutschland an. Wir fordern: Die konsequente Aufklärung unzähliger rassistischer… Read more »

News / Statements / Support/Solidarity

Protest: Schutzräume schaffen – Abschiebungen verhindern – Kriminalisierung der Solidarität stoppen

  Schlossplatz Aschaffenburg von Solidarity City Aschaffenburg & Seebrücke Aschaffenburg and We’ll come united Donnerstag, 6. Mai in Aschaffenburg – Prozess gegen Hagen Kopp wegen Aufruf zu Bürger:innenAsyl 9.00 Uhr Prozessbeginn im Landgericht11.00 Uhr Kundgebung auf dem Schlossplatz Charterabschiebungen nach Afghanistan und nun sogar nach Sri Lanka, Einzelabschiebungen nach Somalia oder Äthiopien. Die Verantwortlichen kennen keine Tabus mehr…. Read more »

deportations / News

Sammelabschiebung nach Afghanistan am 04.05.21

Bayericher Flüchtlingsrat Nach aktuellen Informationen gehen wir davon aus, dass die nächste Sammelabschiebung nach Afghanistan vermutlich am Dienstag, den 4. Mai 2021 stattfinden wird. Wir raten allen ausreisepflichtigen Afghanen, dringend eine Beratungsstelle oder eine:n Rechtsanwält:in aufzusuchen. Besonders empfehlen wir darauf zu achten, dass die Ausländerbehörden über bestehende Krankheiten, bevorstehende Ausbildungsaufnahmen und auch andere Integrationsleistungen informiert… Read more »

berlin news / Demo / international / News

Gedenkkundgebung für 130 Menschen, Opfer des europäischen Grenzregime im Mittelmeer, Oranienplatz, 29.April, 18.30 Uhr

Am 22. April bekommen wir, vom Alarmphone, die Nachricht, dass 130 Menschen im Mittelmeer ertrunken sind. Wir hatten die lybische und die europäischen Küstenwachen viele Stunden im Voraus informiert. Sie haben sich geweigert zu handeln. Eine Woche später wollen wir in Wut und Trauer auf die Straße gehen, um den Ertrunkenen zu gedenken. Europe, your… Read more »