facebook feed fist header movement-text refugee-movement-text twitter youtube
Uncategorized

Invitation to Café Internationale in Krumpa

Traduction française en bas! Deutsch siehe unten!

Hey guys,
next Monday, we can use the rooms of AJZ Krumpa for a an exchange of ideas and experiencies. Moreover, this will be a great opportunity to get to know each other and to network.

We invite you to come and to report your experiences of the refugee protests in Berlin. Those experiences are certainly helpful for our activities in Saalekreis and for action at regional level in general.

This is why we look forward to see you here at the AJZ Krumpa on Monday, October 27th at 5 PM. The rooms are modest, but we will do our best for cosy atmosphere.

So that we may plan, it would be great if you could tell us how many persons will come.

When? Monday, 27th October, 5 PM
Where? AJZ Krumpa, Wallstraße 87a, 06242 Krumpa

Other stuff:
–  In Leipzig there will be large demonstration for remembering the death of Kamal K. on Saturday
–  On Thuesday, October 28th, we organise the Café Internationale at Domstraße 2 in Merseburg

Off course, we offer to all people who would like to come to Merseburg and/or Leipzig a place to sleep!
We’re looking forward to see you soon!
Kind regards,
Café Internationale

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>

Bonjour,

Lundi, le 27/10/2014 le AJZ Krumpa nous presénte ses salles. Nous, les supporters et les réfugiés vont les utiliser pour un échange des idées et des expériences autour du thème des manifestations de réfugiés. De plus on va en profiter pour faire de nouveaux connaissances et pour se interconnecter. Vous êtes invités de nous raconter vos expériences de manifestations et résistance à Berlin. Certainement on va en profiter pour nos activités au Saalekreis.

Nous nous réjouissons de vous voir au AJZ Krumpa le 27 octobre à 17h. Informez nous s.v.p. combien de personnes vont venir.

Quand? Lundi, le 27 octobre à 17h
Où? AJZ Krumpa, Wallstraße 87a, 06242 Krumpa.

Autres activités:
–  Samedi, le 25 octobre à 14 h il y’aura une manifestation Kamal K. mort en 2010.
–  Jeudi, le 28 octobre nous organison le Café Internationale au Domstraße 2 à Merseburg.

Nous offrons des logements avec plaisir à ceux qui veulent venir à Merseburg et/ou à Leipzig!!! Nous nous réjouissons de faire votre connaissance le 27 octobre!
Amitiés,
Café Internationale

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Hallo Leute,
am Montag den 27.10. 2014 stellt uns das AJZ Krumpa seine Räumlichkeiten zur Verfügung. Diese möchten wir nutzen um einen Erfahrungs- und Ideenaustausch rund um das Thema Refugee- Proteste und dessen Support zu ermöglichen. Vor allem aber bietet es die Möglichkeit sich untereinander kennenzulernen und zu vernetzen.
Wir möchten Dich/ Euch herzlich dazu einladen, und über eure Erfahrungen in den Protesten in Berlin zu berichten. Sicherlich sind diese wertvoll für aktuelles und künftiges Geschehen im Saalekreis.

Wir würden uns freuen Euch am Montag den 27.10.2014 um 17h im AJZ Krumpa zu sehen. Die Räumlichkeiten sind bescheiden, aber wir werden uns um eine gemütliche Atmosphäre bemühen.
Damit wir ein bisschen planen können, gebt doch bitte Bescheid ob und mit wievielen Personen ihr etwa kommen werdet.

Eckdaten nochmal in Kürze:
Wann? Montag, 27.10.2014 ab 17 Uhr
Wo? AJZ Krumpa, Wallstrasse 87a ( am Sportplatz), 06242 Krumpa

Weiteres:
– Am Samstag den 25.10.2014 ist 14Uhr in Leipzig die Demonstration in Gedenken an Kamal K.
– Am Dienstag dem 28.10.2014 veranstalten wir das Café Internationale in der Domstr. 2 in Merseburg!

Gerne bieten wir Schlafplätze für Leute an, die sowohl Samstag schon nach Leipzig kommen wollen und natürlich auch für die Nacht von Montag zu Dienstag um das Café besuchen zu können!!!

Soweit so gut…
Wir freuen uns gespannt auf ein Kennerlernen am 27.10.!

Bis dahin viele Grüße,
Café Internationale


Uncategorized

german wide movement / refugee-struggle / Uncategorized

Call out for big Non-Citizen meeting 6.-7. September 2016 in Munich

Non-Citizens, Refugees and Supporters are invited to join us and become part of the movement! The issue of refugee´s struggle was perhaps always injustice; We left out home countries because of having inhuman laws, injustice kingdom systems have broken the system for a common person life. Life is cheaper than anything, politics is business, religion… Read more »

Featured

Demo / german wide movement / News / Support/Solidarity / the-voice-jenna

Jena: Stop Deportation Parade! In Protest against the G20 Summit and the wars against Refugees!!

Saturday, June 24, 2017 – 13:00 Jena Demonstration 24.06.2017 | Stop All Deportations | Smash the G20 Summit of Vampires and Mothers of all bombs Refugee Solidarity Parade Rally at 1pm | Demonstration at 4pm | Meeting point in Johannisplatz, Jena At 5pm in JenaOptic in Carl-Zeiss Strasse, there will be a symbolic memorial in… Read more »

Stop Deportation Parade! In Protest against the G20 Summit and the wars against Refugees Jena
News / oplatz

Wegweisendes Urteil gegen den Einsatz für das Grundrecht auf Asyl – Haftstrafen für vier DemonstrationsteilnehmerInnen des March for Freedom

English Einladung zur Pressekonferenz, Montag 22.05.17, 11:00, Waldemarstr. 46 10999 Berlin   3 Jahre nach dem international organisierten March for Freedom wurden vier TeilnehmerInnen einer friedlichen Demonstration in Luxembourg-Stadt zu hohen Geld- und Bewährungsstrafen verurteilt. Der Verlauf des Prozesses und das Gerichtsurteil erscheinen bei nüchterner Betrachtung äußerst willkürlich und keinen rechtsstaatlichen Maßstäben entsprechend. Der March… Read more »

berlin news / News / oplatz / Workshop

Call for open meeting to Oplatz media group

Dear people, As media group from Oplatz we want to invite you to our open meeting every Sunday from 15h to 18h Friesenstr. 6 10965 Berlin U7-Gneisenaustr. As you know we are focused on giving the news about refugee struggles, situation in lagers, initiatives against racism, figths against deportations, for the right to stay, to… Read more »

Oplatz media group Workshop

Recent

Lager watch / LMB - lager mobilisation berlin / Women-fights

Wir fordern eine menschliche Behandlung für Frauen und andere Geflüchtete

English || Srpski || Farsi || Arabic Liebes LAF, liebe Frau Breitenbach und andere Verantwortliche für Flüchtlingsangelegenheiten in Berlin! Am 20. Mai fand ein heiteres Fest mit dem Namen “Yalla! Lass feiern!” im ZK/U statt. Das Fest wurde von verschiedenen selbst-organisierten Initiativen, die mit Asylbewerber*innen und Geflüchteten zusammenarbeiten, ins Leben gerufen. Wir, die weiblichen Bewohnerinnen… Read more »

deportations

Manifestation against Deportations, 29.06.2017, Flughafen Berlin-Tegel

Wir sind Geflüchtete aus Pakistan und wir leben in Deutschland. Wir haben Probleme in unserem Herkunftsland und wir sind von dort weg gegangen. Jetzt will uns die deutsche Regierung wieder abschieben. Was wird dann mit uns passieren? Am Flughafen in Pakistan werden wir am Flughafen von der Polizei festgenommen und wenn unsere Familien oder Freunde… Read more »

stop deportation illustration
berlin news / Demo / News

Black Lives Matter Protest Berlin | 24.06.17, 16.30 Uhr, Mohrenstr.

from blacklivesmatterberlin.de #BlackLivesMatterBerlin #BLMmonth2017 Rassismus ist für Schwarze Menschen in Deutschland anhaltender schmerzhafter Alltag. Rassistische Diskriminierung wirkt nicht nur in Racial Profiling, Straßenbenennungen, “Ausländer”-gesetzgebung und schulischer Bildung, sondern auch über Medien, die Auseinandersetzung mit Flucht und dem Zugang zum Arbeits- und Wohnungsmarkt fort. Wir sind nicht bereit Rassismus – die Verletzung unserer Menschenwürde und Rechte… Read more »

Demo

We are here! Demonstration 24th of June 2017, 14 o’clock, Hamburg

Hier der Aufruf für die Demo am 24.06., 2017 um 14 Uhr am Hachmanplatz/Hauptbahnof HH zum Downloaden und vervielfältigen – die Rückseite enthält wichtige Informationen zum G20 und zum Umgang mit der Polizei. Deutsch / Englisch / Französisch / Arabisch / Dari / Kurdisch / Serbo-Kroatisch / Italienisch / Tigrinya (Nur Vorderseite – Rückseite folgt)… Read more »

berlin news / News

FESTIYALLA – What The Volk?!

WANN: 28. Juni – 1. Juli WO: Theater X – Wiclefstraße 32, 10551 Berlin Festiyalla Programm Wir haben das Jugendtheaterfestival FESTIWALLA fünf Mal in großen Theaterhäusern durchgeführt und damit unsere eigenen Inhalte auf die großen Bühnen gebracht. Nun ist es Zeit für unser erstes junges CommUnity Kunstfestival im eigenen Kiez: FESTIYALLA Numero Eins! Dieses Jahr… Read more »

News / oplatz

Chöre der Angekommenen. Indiskrete Platzbefragung.

Fotos Das Schwabinggrad Ballett, ein Zusammenschluss von Performer*innen, Musiker*innen und Aktivisti*nnen hat sich um die Jahrtausendwende in Hamburg gegründet, um jenseits ritualisierter Protestformen unerwartete Situationen herzustellen. 2014 hat das Kollektiv angefangen, mit Aktivist*innen der Refugee-Gruppe “Lampedusa in Hamburg” zusammenzuarbeiten, die später die Performancegruppe Arrivati formierten. Gemeinsam entwickelten Schwabinggrad Ballett und Arrivati Interventionen in Refugee-Camps und… Read more »