facebook feed fist header movement-text refugee-movement-text twitter youtube
African Refugee Union / News / oplatz

From Boé to Berlin workshop, guided tour, screening and discussion

Sunday, May 31

3 pm contribution to the workshop Mobility, 12 – 6 pm at Arsenal
Cinema (Potsdamerstr. 2)
7 pm critical guided tour to Oranienplatz departs from Arsenal Cinema
9 pm screening at Prinzessinnengarten
(Prinzessinnenstr. 15, am Moritzplatz)

In 2014 a mobile cinema traveled through Guinea-Bissau screening
recently digitised footage from a Guinean film archive, revolving
around African Liberation Movements in the 60s and 70s. This itinerant
cinema experiment continues in Berlin with the participation of
international filmmakers, artists and refugee activists, bringing
together historical and contemporary images, gestures and accounts of
solidarity, politics of mobility and the never accomplished struggle
for self-determination.

The event begins with a report on the mobile cinema by Aissatu Seidi and Filipa
César within the context of the mobility workshop at Arsenal
Cinema. It proceeds with a critical guided tour through Mohrenstraße
and Wilhelmstraße narrated by Joshua Kwesi Aikins, and continues with
a walk to the Refugees Infopunkt at Oranienplatz where Napuli Paul
Langa will contribute a statement. Moving on to Prinzessinnengarten,
Sana na N’Hada will present his historical film “O Regresso de Amílcar
Cabral” (1976), Bino Byansi Byakuleka will read from his manifesto and
Lennart Malmer and Muhammad Lamin Jadama will present their lens-based
contributions. The evening closes with a participant discussion
moderated by Diana McCarty.

From Boé to Berlin is part of the Visionary Archive project at the
Arsenal – Institute for Film and Video Art. This event was conceived
in collaboration with the African Refugees Union, Habet Ogbamichael
and Luta ca caba inda.

participants:
Joshua Kwesi Aikins (activist and political scientist, Berlin)
Bino Byansi Byakuleka (artist and activist, African Refugees Union)
Filipa César (artist and filmmaker, Spree)
Muhammed Lamin Jadama (photographer, African Refugees Union)
Lennart Malmer (filmmaker, Stockholm)
Diana McCarty (moderator, Reboot FM, Berlin)
Sana na N’Hada (filmmaker, Bissau)
Napuli Paul Langa (human rights activist, Berlin)
Aissatu Seidi (journalist, Bissau)
and others.

Visionary Archive Festival, May 21-31, 2015
http://www.arsenal-berlin.de
http://www.oplatz.net
http://reboot.fm


News

berlin news / LMB - lager mobilisation berlin / News

An Senatorin Breitenbach und LAF: Bis wann wollt ihr die Menschen in den Lagern segregieren?

English An Senatorin Breitenbach und LAF: Bis wann wollt ihr die Menschen in den Lagern segregieren? Die Strategie der Lagerung der asylsuchenden Menschen in Lagern (Unterkünften) war und ist ein vollendetes Versagen: Sie segregiert die asylsuchenden Menschen gänzlich von der Gesellschaft der Staatsbürger*innen, zwingt sie dazu in unmenschlichen Zuständen zu leben und ist zudem sehr… Read more »

berlin news / News / oplatz / Workshop

Call for open meeting to Oplatz media group

Dear people, As media group from Oplatz we want to invite you to our open meeting Next Sunday 5.03 from 15h to 18h at FAQ Jonasstraße 40 12053 Berlin U8-Leinestr. and S/U-Hermannstr As you know we are focused on giving the news about refugee struggles, situation in lagers, initiatives against racism, figths against deportations, for… Read more »

News

Die Unsichtbaren

Freundinnen und Freunde, da die Zeiten härter werden, wird es Zeit sich zu organisieren, Zeit zu handeln, Zeit sich zusammenzuschließen. Aus diesem Grund schlagen wir vor, eine Partei zu gründen, die sich in diesem Jahr aktiv und öffentlich in den Wahlkampf einmischen wird. Eine Alternative zum herrschenden Politbetrieb, der alle einschließt, die hier leben, mit… Read more »

Featured

german wide movement / News

Aufruf zu bundesweiten Aktionstagen ‚Welcome2stay‘ vom 18. bis zum 23. März 2017

English, Français and Arabic below! انجليزي وعربي تحت! Einfaches Deutsch unten! Alle Flyer unten! Für das Recht zu kommen, zu gehen und zu bleiben Das europäische System der Abschottung wird noch brutaler, Deutschland geht mit immer mehr Abschiebungen voran – lasst uns gemeinsam laut werden! Beteiligt Euch an den bundesweiten Aktionstagen vom 18. bis zum… Read more »

Welcome2stay Aufruf zu bundesweiten Aktionstagen ‚Welcome2stay‘ vom 18. bis zum 23. März 2017
Daily Resistance Newspaper

Distribute the latest edition of Daily Resistance newspaper: Non-citizen Rise Up in Bavaria

Non-citizen Rise Up in Bavaria Dear people of the world, we have published the new issue of the newspaper “Daily Resistance”, and now it’s the time to bring the paper to the hands of people living in the lagers, by you! This issue comes “separately” in 7 languages This issue of Daily Resistance has a… Read more »

Daily Resistance Refugee Protest 2016 Bavaria
german wide movement / News / refugee-struggle / Support/Solidarity / Videos

Protest March Munich to Nuremberg

8th of  October 2016, Munich 33th day at Sendlinger Tor 1st day on Protest March We need your financial support for our protest march from Munich to Nürnberg – read more about it on our web page: refugeestruggle.org Spendenkonto: Account name: Refugee Struggle for Freedom BIC: GENODEM1GLS IBAN: DE 97 4306 0967 8229 1322 00… Read more »

Recent

berlin news / LMB - lager mobilisation berlin / News

An Senatorin Breitenbach und LAF: Bis wann wollt ihr die Menschen in den Lagern segregieren?

English An Senatorin Breitenbach und LAF: Bis wann wollt ihr die Menschen in den Lagern segregieren? Die Strategie der Lagerung der asylsuchenden Menschen in Lagern (Unterkünften) war und ist ein vollendetes Versagen: Sie segregiert die asylsuchenden Menschen gänzlich von der Gesellschaft der Staatsbürger*innen, zwingt sie dazu in unmenschlichen Zuständen zu leben und ist zudem sehr… Read more »

berlin news / News / oplatz / Workshop

Call for open meeting to Oplatz media group

Dear people, As media group from Oplatz we want to invite you to our open meeting Next Sunday 5.03 from 15h to 18h at FAQ Jonasstraße 40 12053 Berlin U8-Leinestr. and S/U-Hermannstr As you know we are focused on giving the news about refugee struggles, situation in lagers, initiatives against racism, figths against deportations, for… Read more »

News

Die Unsichtbaren

Freundinnen und Freunde, da die Zeiten härter werden, wird es Zeit sich zu organisieren, Zeit zu handeln, Zeit sich zusammenzuschließen. Aus diesem Grund schlagen wir vor, eine Partei zu gründen, die sich in diesem Jahr aktiv und öffentlich in den Wahlkampf einmischen wird. Eine Alternative zum herrschenden Politbetrieb, der alle einschließt, die hier leben, mit… Read more »

berlin news / Demo / International Women's Space / News / oplatz

8th March International Women*s Struggle Demo Berlin 16:30, Warschauerstr.

Polnish Spanish English Hebrew Serbo-Croatian French German Persian Turkish Arabic القوة لجميع النساء*** ندعو جميع النساء* للمشاركة بالمظاهرة النسائية العالمية في تاريخ 8 مارس 2017 في تمام الساعة 16:30 في شارع Warschauer strasse في زاوية شارع Revaler strasse حتى الساعة 18:00 حيث سنكون في Oranienplatz نحن نتمرد ضد النظام! نحن نناضل ونرتب عملنا وحياتنا. نحن… Read more »

berlin news / News

Grenzregime 3: Der lange Sommer der Migration

Buchvorstellung – Grenzregime 3 in Berlin Dienstag, 28.02.2017 – 19.30 – k-fetisch (Wildenbruchstraße 86, 12045 Berlin) Buchvorstellung und Diskussion Grenzregime 3: Der lange Sommer der Migration Im Jahr 2015 spitzten sich jene Verhältnisse zu, die bereits zuvor das europäische Grenzregime gekennzeichnet hatten: Die Risse des Dublin-und Schengensystems, die Widersprüche zwischen europäischen Abschottungsversuchen, erstarkendem Nationalismus und… Read more »

Demo / News / Statements / Support/Solidarity

KOMMT AM 8.MÄRZ MIT NACH EISENHÜTTENSTADT!

text in english Kundgebung am 8. März 2017 von 12.30 – 15.00 Uhr vor dem zentralen Erstaufnahmelager (ZAST) Poststrasse 72, Eisenhüttenstadt Wer als Geflüchtete nach Brandenburg kommt, wird zuerst nach Eisenhüttenstadt ins Erstaufnahme- lager gebracht. Hier wird entschieden, ob Du überhaupt eine Chance hast, einen Asylantrag zu stellen. Hier wird über Leben und Tod entschieden…. Read more »